Love Of My Life (plus 4 CDs).

9,99 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Seine „eindrucksvollen, historischen Bilder“ (Die Zeit) – und 60 Tracks auf vier CDs.
Nur noch 2 auf Lager!
Knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 22 Stunden und 55 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 16.8. und 17.8.

Das Konzert eines kleinen weißhaarigen Mannes namens Sidney Bechet weckte vor bald 60 Jahren Siggi Lochs Liebe zum Jazz. Es folgte ein Leben für die Musik mit einem Faible für Schwarztastiges. Loch wurde Hausproduzent im Hamburger Starclub, entdeckte Amon Düül, Westernhagen und Heinz-Rudolf Kunze, und stieg zum Europa-Chef von Warner auf. 1988 gründete er das ACT-Label, eine Herzensangelegenheit, wo Michael Wollny, Nils Landgren und Esbjörn Svensson ungeahnte Erfolge feierten. Steter Konzertbegleiter Lochs: eine Kamera. Seine „eindrucksvollen, historischen Bilder“ (Die Zeit) – Louis Armstrong, Bill Haley, Klaus Doldinger, The Rattles, Cannonball Adderley, Little Richard, Ray Charles u.a. – zeigt dieser Band. CD 1: Red Onions celebrating Sidney Bechet. CD 2: Dig Doldinger. CD 3: Blues Giants. CD 4: Act: Visions of Jazz. 60 Tracks feat. Klaus Doldinger Quartet, Muddy Waters, Nils Landgren, Volker Kriegel u.a. 130 Fotos. 116 Seiten. Großformat 28 x 28 cm. Fadenheftung. Fester Einband. earBooks.
Artikelnummer: 155442
EAN: 9783937406916
Medium‍: BuchCD-Box