Die Vorsorgelüge. Wie Politik und private Rentenversicherung uns in die Altersarmut treiben.

6,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Statt früher: 18,00 €
„Die Autoren decken tatsächlich einen Skandal auf“ (SZ). Früherer fester Ladenpreis aufgehoben.
Nur noch 1 auf Lager!
Knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 1 Stunden und 25 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 20.8. und 23.8.

Von Holger Balodis und Dagmar Hühne. Alle sagen: Private Rentenversicherung muss sein, sonst droht Altersarmut. Doch die von der Versicherungswirtschaft angebotenen Formen der Privatrente sowie Riester- und Rürup- Rente taugen nicht als Ersatz für die gesetzliche Rente. Im Gegenteil: Kunden verlieren Milliarden, weil private Rentenversicherungen systematisch zu ihrem Schaden konstruiert sind. Politiker, Finanzlobbyisten und Wissenschaftler haben die gesetzliche Rente demontiert, um das private Geschäft mit der Altersvorsorge anzukurbeln – zu Lasten der Rentner von morgen. Holger Balodis und Dagmar Hühne decken auf, wie sich ein mafiöses Interessengeflecht die Altersvorsorge zur Beute macht und uns in die Altersarmut stürzt.
Artikelnummer: 155272
EAN: 9783430201421
Autor‍: Holger Balodis