Verhängnisvolle Spaltungen. Versuche zur Zivilisierung wissenschaftlichen Wissens.

7,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Statt früher: 39,90 €
Für ein zivilisierte Wissenschaft. Früherer fester Ladenpreis aufgehoben.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 16 Stunden und 5 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 1.12. und 2.12.

Kann man Wissenschaft zivilisiert nennen nach einem Jahrhundert der Menschenversuche und Kernspaltung? Waldhoff untersucht anhand Norbert Elias' zivilisationstheoretischen und wissenssoziologischen Modellen wissenschaftliche Haltungen, Verhältnisse zwischen Wissenschaftler und Subjekt und um Perspektiven auf Gesellschaften im Wandel. 360 Seiten. Fester Einband. Velbrück.
Artikelnummer: 154793
EAN: 9783938808733
Autor‍: Hans-Peter Waldhoff
Medium‍: Buch