Stanislaw Jerzy Lec. Die Tinte ist der Zündstoff.

6,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Statt früher: 17,90 €
„Eine Hommage an das Dichterland Polen“ (FAZ). Früherer fester Ladenpreis aufgehoben.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 12 Stunden und 58 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 4.10. und 5.10.

Stanislaw Jerzy Lec war Aphoristiker, Lyriker und eine der schillerndsten Gestalten der polnischen Literatur. Zweifach zum Tode verurteilt, ist er aus dem KZ geflohen, hat als Diplomat Karriere gemacht, ist nach Israel emigriert und später ins stalinistische Polen zurückgekehrt. Mit zeitgenössischen Stimmen und Selbstaussagen setzt Marta Kijowska ein prägnantes Mosaik „des Meister des unfrisierten Denkens“ zusammen. 175 Seiten. Fester Einband.
Artikelnummer: 154034
EAN: 9783446232754
Autor‍: Maria Kijowska