Zwischen den Gezeiten.

3,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Statt früher: 19,95 €
„Mit wenigen Federstrichen zeichnet er das Bild einer Gesellschaft im Umbruch“ (dpa). Früherer fester Ladenpreis aufgehoben.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 13 Stunden und 42 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 11.8. und 12.8.

„Ein bisschen erinnert der Roman an Michael Ondaatjes ‚Englischen Patienten‘, ein wenig auch an Fjodor Dostojewskis ‚Spieler‘, Wallner setzt Zitate und Motive aber völlig neu so zusammen, wie man es bisher noch nie gelesen hat“ (dpa). Seltsam fragil, leblos, streng und von einer geheimnisvollen Aura umgeben ist dieser Schotte, dem die junge Inga in einem norddeutschen Lazarett der Briten begegnet. Dank ihrer Englischkenntnisse arbeitet sie dort und hält so die Familie über Wasser. Bald entdeckt sie, dass Leutnant Alec Hayden, so heißt der Schotte, ein Kartenzocker ist, süchtig nach dem Spielrausch. Fasziniert sitzt auch sie bald am Pokertisch - und verliert mit Aussicht auf den großen Gewinn jede Vorsicht. „Mit wenigen Federstrichen zeichnet Wallner das Bild einer Gesellschaft im Umbruch“ (dpa). 254 Seiten. Fester Einband.
Artikelnummer: 153668
EAN: 9783630872551
Autor‍: Michael Wallner
Medium‍: Buch