Karl Hofer. Werkverzeichnis der Gemälde. 3 Bände.

49,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Statt früher: 300,00 €
1.000 Seiten. 2.900 Abb., 200 Farbtafeln plus CD mit Bildmaterial. 3 Bände. Früherer fester Ladenpreis aufgehoben.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 8 Stunden und 55 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 30.9. und 1.10.

Nach ersten Erfolgen zu Beginn des 20. Jahrhunderts hielten in Folge dreijähriger Internierung während des Ersten Weltkriegs Skelette, Dämonen, Masken, Mahner, schwarze Zimmer, spröde Umrisse und herbe Farben Einzug in seine Bilderwelten. Karl Hofer wird 1919 Professor an der Hochschule für bildende Künste in Berlin, an deren Wiederaufbau er ab 1945 als Direktor beteiligt ist. Die Jahre dazwischen sind geprägt vom Stigma der Entartung und von innerer Emigration. Ende der 1940er gerät Hofer immer heftiger in die Mühlen eines öffentlich ausgetragenen Grundsatzstreits zwischen figürlicher und abstrakter Malerei. Die Bilder des künstlerischen Einzelgängers schweben zwischen bildgewordenem Humanismus und frappierender Desillusionierung.
Band 1: Die Hauptwerke.
Band 2: Werkverzeichnis.
Band 3: Werkverzeichnis, ausführliche Bibliographie, ein Ausstellungsverzeichnis und Konkordanzlisten.

2.500 s/w-Abbildungen, 200 Farbtafeln plus CD mit umfangreichem Bildmaterial. Ca. 1.000 Seiten. Van Ham. Nur noch bei uns.
Artikelnummer: 153641
EAN: 9783000214875
Autor‍: Markus Eisenbeis
Preismerkmal‍: Gebundener Preis aufgehoben
Medium‍: Buch