Mein Holocaust.

4,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Statt früher: 21,95 €
Eine beißende Satire auf die „Fetischisierung des Holocaust“ (DRadio). Früherer fester Ladenpreis aufgehoben.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 1 Tage und 12 Stunden und 52 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 17.8. und 18.8.

Vom Holocaust-Kuchen will ein jeder was abhaben, das weiß niemand besser als Maurice Messer, Direktor des angesehenen Holocaust Memorial Museums in Washington. Mit dem Opferstempel klingelt der Spendenbeutel. Aber Messer kommt arg in die Bredouille, als seine Tochter - die Nase voll vom Shoah-Business - die Seiten wechselt. Als Schwester Consolatia tritt sie einem Karmelitinnen-Orden bei, dessen Kloster direkt neben dem dem Lager Auschwitz liegt. Eine beißende Satire auf die „Fetischisierung des Holocaust“ (DRadio). 332 Seiten. Fester Einband.
Artikelnummer: 153194
EAN: 9783421043696
Autor‍: Tova Reich
Medium‍: Buch