Die Städter.

25,00 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Dadaist, Dichter, Rebell, Religionslehrer - Naefs Liebeserklärung an Zürich. Früherer fester Ladenpreis aufgehoben.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 2 Stunden und 9 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 20.8. und 23.8.

„Zwischen den Zeilen liest man, ist ihm die Stadt von der lüsternen Geliebten zu einer tiefen Liebe geworden“ (Basler Zeitung). Als kleiner Bauernjunge kam er an der Hand seines Vaters nach Zürich - und verfällt der Stadt sukzessive. Immer mittendrin, nimmt er alles mit, die 1968-Krawalle, wird linker Student, Dichter, Sänger und als größtmöglichster Gegensatz wird aus dem ehemals Erzprotestanten der erste atheistische Religionslehrer Zürichs. Die Stadt durchströmt ihn, ihr elektrisierendes Pochen, ihre Eindrücke, Möglichkeiten, er wird zum Stadtsüchtigen. Adrian Naef biografische Roman-Liebeserklärung an Zürich. 504 Seiten. Lesebändchen. Fester Einband.
Artikelnummer: 152549
EAN: 9783863370060
Autor‍: Adrian Naef