Elsa Morante: Für oder wider die Atombombe und andere Essays.

2,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Statt früher: 10,00 €
Früherer fester Ladenpreis aufgehoben.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 3 Stunden und 49 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 3.12. und 6.12.

„Elsa Morante war eine wirkungsvoll schillernde Erscheinung in der römischen Literaturszene, großzügig und exaltiert hofhaltend, von zahlreichen Katzen umgeben, eine Mutter-Göttin der homosexuellen Boheme, eine Hohepriesterin der eigenen Kunst“ (Der Spiegel). Ihre Nachkriegsromane machten sie zu einer außergewöhnlichen Größe der italienischen Literatur, sie war mit Alberto Moravia verheiratet und mit Pier Passolini befreundet. Dieser Band umfasst neben ihrem großen titelgebenden Essay sechs weitere über das Leben, die Literatur, die Kritiker, die Sprache, Erotik und die Roma. 195 Seiten. Lesebändchen. Rundumfarbschnitt. Fester Einband.
Artikelnummer: 152239
EAN: 9783716021316
Autor‍: Elsa Morante