Die Erfindung Indiens. Das Leben des Pandit Nehru.

7,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Statt früher: 19,30 €
„Ausgewogen, gekonnt erzählt, umfassend und dennoch erleichternd knapp“ (FAZ). Früherer fester Ladenpreis aufgehoben.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 14 Stunden und 46 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 11.8. und 12.8.

„Ausgewogen, gekonnt erzählt, umfassend und dennoch erleichternd knapp“ (FAZ).

Sein Leben schien vorausbestimmt: Dem Studium in Oxford sollte die Anwaltskarriere in Indien folgen. Es kam anders. 1916 traf er den charismatischen Mahatma Ghandi. Fasziniert von dessen politischer Einsicht und Religiosität nutzte er fortan seine Bildung, um für Menschenwürde, Selbstbestimmung und Demokratie einzutreten. „Faktenreich und anschaulich“ (Die Zeit) zeichnet Tharoor den Weg Nehrus zum ersten Ministerpräsidenten Indiens nach, erzählt vom Vater, seinem Studium, seiner Tochter und späteren Premierministerin Indira Ghandi, seiner politischen Arbeit im Nationalkongress, schildert die Doppelmoral der Kolonialmacht und die Spaltung des Landes in Indien und Pakistan. Shashi Tharoor: „Die Erfindung Indiens.“ 312 Seiten. Fester Einband. Suhrkamp.
Artikelnummer: 152182
EAN: 9783458173038
Autor‍: Shashi Tharoor
Medium‍: Buch