Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

The New World

Originaltitel: THE NEW WORLD

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2005
Produktionsfirma: New Line Cinema/Sunflower Prod./Sarah Green Film Corp./First Foot Films/The Virginia Co.
Länge: 135 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 2.3.2006/7.7.2006 DVD/15.12.2008 TELE 5
DVD-Anbieter: Warner (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Colin Farrell (John Smith), Q'Orianka Kilcher (Pocahontas), Christopher Plummer (Capt. Christopher Newport), Christian Bale (John Rolfe), August Schellenberg (Powhatan), Wes Studi (Opechancanough), David Thewlis (Capt. Edward Wingfield), Yorick van Wageningen (Capt. Argall), Raoul Trujillo (Tomocomo), Michael Greyeyes (Rupwew)

Produzent: Sarah Green, Peter La Terriere

Regie: Terrence Malick

Drehbuch: Terrence Malick

Kamera: Emmanuel Lubezki

Musik: James Horner, Wolfgang Amadeus Mozart, Richard Wagner

Schnitt: Richard Chew, Hank Corwin, Saar Klein, Mark Yoshikawa

Inhalt

Terrence Malick erzählt die historische Begegnung des englischen Kolonisten John Smith und der jungen Indianerin Pocahontas (1607) in elegischen Szenenfolgen von singulärer Bildkraft und Poesie. Hinter der individuellen Geschichte entdeckt er das Drama der Welt und der Zivilisation, symbolisiert in der mythischen Schicksalhaftigkeit des Zusammenpralls der "alten" und der "neuen Welt". Ein hoch sensibler Film, in dem Kamera, Schnitt und Musik eine ebenso große Rolle spielen wie die Darsteller.