Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Der Garten Eden (1977)

Dokumentarfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1977
Produktionsfirma: Mommartzfilm
Länge: 168 Minuten
Erstauffuehrung: 1.9.1979 WDR

Darsteller: Henning Brandis, Ernst Schönzeler, Franz von der Grinten, Fritz Gorrissen

Regie: Lutz Mommartz

Drehbuch: Lutz Mommartz

Kamera: Dieter Fietzke

Inhalt

Eine Reise durch die niederrheinische Tiefebene, das frühere Mündungsgebiet des Rheins, wo alter Überlieferung zufolge der Garten Eden gelegen haben soll. Die Vorstellungen der Bewohner dieser Region vom Paradies offenbaren ihre Wünsche und Hoffnungen und daß Glück" keine Utopie sein muß. Eine sehr poetische, tiefgründige Auseinandersetzung mit der Frage nach dem Paradies auf Erden."