Service/Hilfe
Bestell-Hotline 069-420 8000 (Mo–Fr 9–19 Uhr, Sa 9–16 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Reich wirst du nie

Originaltitel: YOU'LL NEVER GET RICH, Verweistitel: Wer wird schon reich beim Militär?

Musical

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1941
Produktionsfirma: Columbia
Länge: 88 Minuten
Erstauffuehrung: 16.1.1974 NDR (O.m.d.U.)/16.8.1984 ZDF (Synchronfassung)

Darsteller: Fred Astaire (Robert Curtis), Rita Hayworth (Sheila Winthrop), Robert Benchley (Martin Cortland), John Hubbard (Tom Barton), Osa Massen (Sonya), Frieda Inescort (Mrs. Cortland), Guinn Williams (Kewpie Blain)

Produzent: Samuel Bischoff

Regie: Sidney Lanfield

Drehbuch: Michael Fessier, Ernest Pagano

Kamera: Philip Tannura

Musik: Cole Porter, Morris W. Stoloff

Schnitt: Otto Meyer

Inhalt

Ein verheirateter Filmproduzent versucht, eine auch vom Regisseur der Show umworbene Tänzerin zu erobern, und schiebt, um seine Frau zu täuschen, seinen Freund als Sündenbock vor. Nach Kriegsbeginn treffen sich Tänzerin und Produzent in einem Ausbildungslager wieder, was zu Verwicklungen und schließlich zum Happy-End führt. Enttäuschendes Musical mit nur mäßigen Musik- und Tanzeinlagen; unterhaltsam allenfalls durch gelegentliche Situationskomik und gute Darsteller. (TV-Titel auch: You'll Never Get Rich", "Wer wird schon reich beim Militär?")"