Service/Hilfe
Bestell-Hotline 069-420 8000 (Mo–Sa 8–20 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Black Cats (1985)

Originaltitel: O.C. AND STIGGS, Verweistitel: Cool und abgefahren

Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1985
Produktionsfirma: MGM/UA
Länge: 100 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: 15.12.1986 Video/7.7.1996 RTL 2

Darsteller: Daniel Jenkins (O.C.), Neill Barry (Stiggs), Paul Dooley (Randall Schwab), Jane Curtin (Elionore Schwab), Dennis Hopper (Sponson)

Produzent: Robert Altman, Peter Newman

Regie: Robert Altman

Drehbuch: Donald Cantrell, Ted Mann

Kamera: Pierre Mignot

Musik: King Sunny Adé and his African Beats, Ralph Schuckett

Schnitt: Elizabeth Kling

Inhalt

Aus Albernheiten, Beiläufigkeiten, Übersteigerungen und wüst kollagierten Bild-Ton-Einfällen zusammengesetzte Farce um zwei College-Studenten, die es in ihren Streichen auf eine saturierte, in ihrem Reichtum und ihren Neurosen gleichermaßen erstarrte amerikanische Großbürgerfamilie abgesehen haben. Ohne eigentlichen Sinn" und ohne dramaturgische Organisation angelegte, überdrehte Spielerei, mit der Robert Altman eine weitere Variation des Verrücktseins in Amerika inszenierte. Allenfalls für Kenner seiner Filme und Absichten aufschlußreich und unterhaltsam. (Fernsehtitel: "Cool und abgefahren")"