Service/Hilfe
Bestell-Hotline 069-420 8000 (Mo–Sa 8–20 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Cry of the Werewolf

Originaltitel: CRY OF THE WEREWOLF

Horrorfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1944
Produktionsfirma: Columbia
Länge: 63 Minuten
Erstauffuehrung: 12.3.1995 arte

Darsteller: Nina Foch (Celeste), Stephen Crane (Bob Morris), Osa Massen (Elsa Chauvet), Blanche Yurka (Bianca), Barton MacLane (Lt. Barry Lane), Ivan Triesault (Yan Spavero)

Regie: Henry Levin

Drehbuch: Griffin Jay, Charles O'Neal

Kamera: L. William O'Connell

Schnitt: Reg Browne

Inhalt

Als eine Zigeunerin erfährt, daß das Geheimnis ihrer Mutter, ein Werwolf gewesen zu sein, kurz vor der Entdeckung steht, schlüpft sie selbst in diese Rolle. Als Werwolf stellt sie sich allen in den Weg, die das Grab ihrer Mutter in einem Museum schänden wollen. Durchschnittlich inszenierter Horrorfilm mit stimmungsvoller Schwarz-weiß-Fotografie.