Service/Hilfe
Bestell-Hotline 069-420 8000 (Mo–Fr 9–19 Uhr, Sa 9–16 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Bruchlandung im Paradies

Originaltitel: THE LAST FLIGHT OF NOAH'S ARK

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1980
Produktionsfirma: Walt Disney
Länge: 98 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 27.2.1981

Darsteller: Elliott Gould (Noah Dugan), Geneviève Bujold (Bernadette Lafleur), Rick Schroder (Bobby), Vincent Gardenia (Stoney), Tammy Lauren (Julie), John Fujioka (Cleveland""), Yuki Shimoda (Hiro)

Produzent: Ron Miller

Regie: Charles Jarrott

Drehbuch: Steven Carabatsos, Sandy Glass, George Arthur Bloom

Kamera: Charles F. Wheeler

Musik: Maurice Jarre

Schnitt: Gordon D. Brenner

Effekt: Art Cruikshank, Art Cruikshank, Danny Lee, Danny Lee, Eustace Lycett, Eustace Lycett

Vorlage: Ernest K. Gann

Inhalt

Eine junge Missionarin, die sich mit ihrem Privatzoo von einem angeheuerten Flugkapitän an ihren Bestimmungsort fliegen läßt, gerät durch eine Panne in turbulente Abenteuer zu Wasser und zu Lande. Harmloser, mäßig lustiger Disney-Film mit arg chargierenden Schauspielern.