Service/Hilfe
Bestell-Hotline 069-420 8000 (Mo–Fr 9–19, Sa 9.30–15.30 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Die Entführung Agatas

Drama, Komödie

Produktionsland: Polen
Produktionsjahr: 1993
Länge: 80 Minuten
Erstauffuehrung: 27.1.1994 arte

Regie: Marek Piwowski

Inhalt

Die Tochter eines polnischen Politikers brennt mit einem jungen Mann durch, um der Beengtheit ihres Elternhauses zu entfliehen. Der Vater nutzt seine Stellung, um der Affäre Einhalt zu gebieten. Satire auf die gesellschaftlichen Verhältnisse in Polen, die sich zwar an der Oberfläche geändert haben, deren Strukturen jedoch noch die alten Herrschaftsmechanismen erkennen lassen.