Service/Hilfe
Bestell-Hotline 069-420 8000 (Mo–Sa 8–20 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Im Land der Raketenwürmer

Originaltitel: TREMORS, Verweistitel: Tremors - Im Land der Raketenwürmer

Horrorfilm, Science-Fiction-Film

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1990
Produktionsfirma: Universal
Länge: 96 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 17.5.1990/3.1.1991 Video/11.1.2001 DVD
DVD-Anbieter: Universal (16:9, 1.85:1, DS engl./dt.)

Darsteller: Kevin Bacon (Valentine McKee), Fred Ward (Earl Basset), Finn Carter (Rhonda LeBeck), Michael Gross (Burt Gummer), Reba McEntire (Heather Gummer), Bobby Jacoby (Melvin Plug), Charlotte Stewart (Nancy), John Goodwin, Victor Wong

Produzent: Brent Maddock, S.S. Wilson, Gale Anne Hurd

Regie: Ron Underwood

Drehbuch: S.S. Wilson, Brent Maddock, Ron Underwood

Kamera: Alexander Gruszynski

Musik: Ernest Troost

Schnitt: O. Nicholas Brown

Effekt: Bob Skotak, Bob Skotak, Denny Skotak, Denny Skotak

Inhalt

Infolge von Atomtests in der Wüste Nevadas dringen überdimensionale gefräßige Monster an die Erdoberfläche und greifen mit ihren Tentakeln nach Menschen und Tieren. Zwei jugendliche Lebenskünstler wachsen über sich hinaus und befreien eine kleine Gemeinde von den Monstern. In der Dramaturgie an thematisch ähnlichen Horrorfilmen orientiert, gewinnt die genreübliche Geschichte durch distanzierende Ironie und ein gewisses Augenzwinkern eigenen Reiz.