Service/Hilfe
Bestell-Hotline 069-420 8000 (Mo–Sa 8–20 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Babyhandel Berlin - Jenseits aller Skrupel

Originaltitel: ASSIGNMENT BERLIN

Thriller

Produktionsland: Deutschland/USA
Produktionsjahr: 1996
Produktionsfirma: Janus/Hallmark Entertainment/ProSieben Productions
Länge: 90 Minuten
Erstauffuehrung: 30.9.1998 ProSieben

Darsteller: Sammi Davis (Tracy Garret), Dominic Raacke (Kommissar Eric Glint), Cliff Robertson (Colonel Cliff Garret), Jan Niklas (Hauptkommissar Hans Osler), Melvin Van Peebles (Lieutenant Spector)

Produzent: Ellen Theg

Regie: Tony Randel

Drehbuch: Matt Dorff

Kamera: Jacques Haitkin

Musik: Christopher Guardino

Schnitt: Claudia Finkle

Inhalt

Standard-Thriller. Eine erfolgreiche Undercover-Agentin der Polizei von Los Angeles besucht ihren Vater in Berlin. Als auf ihn geschossen wird, beginnt sie, in dem Fall zu ermitteln, kommt dabei aber einem Berliner Kommissar in die Quere. Außerdem tauchen ein verlassenes Baby, ein russischer Mafiaboß und ein zwielichtiger Baulöwe auf.