Service/Hilfe
Bestell-Hotline 069-420 8000 (Mo–Fr 9–19 Uhr, Sa 9–16 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Auf Teufel komm raus (1980)

Originaltitel: RUNNING SCARED, Verweistitel: Panische Flucht

Actionfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1980
Produktionsfirma: Running Scared Company
Länge: 96 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 13.8.1982/8.7.1986 ZDF

Darsteller: Ken Wahl (Chas McClain), Judge Reinhold (Leroy Beecher), Annie McEnroe (Sally Mae Giddens), John Saxon (Capt. Munoz), Bradford Dillman (Arthur Jaeger), Pat Hingle (Sgt. McClain)

Regie: Paul Glicker

Drehbuch: David Odell

Kamera: Willy Kurant, Nathaniel Dorsky

Musik: Roger Kellaway

Inhalt

Zwei aus der Armee entlassene junge Männer geraten durch Zufall in den Verdacht, als kommunistische Spione einen amerikanisch gesteuerten Umsturzversuch in der Karibik entdeckt zu haben. Sie werden von CIA und Armee wie Staatsfeinde gejagt. Technisch professioneller, aber ohne Originalität inszenierter Actionfilm mit schwacher Story. (TV-Titel auch: Panische Flucht")"