Service/Hilfe
Bestell-Hotline 069-420 8000 (Mo–Fr 9–19 Uhr, Sa 9–16 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

1 - 2 - 3 Corona

Zirkusfilm

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1948
Produktionsfirma: DEFA
Länge: 86 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 17.9.1948/7.6.1952 DFF 1/13.5.1996 mdr31.10.2000 Video

Darsteller: Eva-Ingeborg Scholz (Corona), Lutz Moik (Gerhard), Piet Clausen (Dietrich), Ralph Siewert (Fritzchen), Horst Gentzen (Emil), Hans-Edgar Stecher (Heinz), Hans Leibelt (Direktor Barlay)

Produzent: Eduard Kubat

Regie: Hans Müller

Drehbuch: A. Artur Kuhnert

Kamera: Robert Baberske

Musik: Hans-Otto Borgmann

Schnitt: Ilse Voigt

Inhalt

Zwei Jugendbanden, die sich 1945 in den Berliner Ruinen befehden, schließen Frieden, um eine mißhandelte und verletzte Artistin zu retten, gesund zu pflegen und für sie einen neuen Zirkus zu gründen. Lebensnaher, mit anspruchslosen Mitteln sympathisch gestalteter Zirkusfilm.