Service/Hilfe
Bestell-Hotline 069-420 8000 (Mo–Sa 8–20 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Der Detektiv (1967)

Originaltitel: THE DETECTIVE

Kriminalfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1967
Produktionsfirma: Arcolla-Millfield
Länge: 114 Minuten
FSK: ab 18; f
Erstauffuehrung: 5.9.1968

Darsteller: Frank Sinatra (Joe Leland), Lee Remick (Karen Leland), Ralph Meeker (Lt. Curran), Jack Klugman (Dave Schoenstein), Lloyd Bochner (Dr. Roberts), Horace McMahon (Farrell), William Windom (Colin McIver), Jacqueline Bisset (Norma McIver), Tony Musante (Felix), Robert Duvall (Nestor), Al Freeman jr. (Robbie)

Produzent: Aaron Rosenberg

Regie: Gordon Douglas

Drehbuch: Abby Mann

Kamera: Joseph Biroc

Musik: Jerry Goldsmith

Schnitt: Robert Simpson

Effekt: L.B. Abbott, L.B. Abbott, Art Cruikshank, Art Cruikshank

Vorlage: Roderick Thorp

Inhalt

Bei der Aufklärung des Mordes an einem reichen Homosexuellen sticht ein Detektiv in ein Wespennest aus Korruption, Heuchelei und Opportunismus und zieht sich die Feindschaft seiner Vorgesetzten zu. Durchschittlicher US-Krimi mit gesellschaftskritischen Ansätzen, die durch ein überfrachtetes, zu konstruiertes Drehbuch wieder verspielt werden.