Service/Hilfe
Bestell-Hotline 069-420 8000 (Mo–Sa 8–20 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Des Teufels Erbe

Originaltitel: THE DEVIL MAKES THREE

Kriminalfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1952
Produktionsfirma: MGM
Länge: 86 Minuten
Erstauffuehrung: 5.4.1991 RTL plus

Darsteller: Gene Kelly, Pier Angeli, Richard Rober, Richard Egan, Claus Clausen

Produzent: Richard Goldstone

Regie: Andrew Marton

Drehbuch: Jerry Davis

Kamera: Václav Vich

Musik: Hermann Hohn

Inhalt

Nach dem Zweiten Weltkrieg kehrt ein amerikanischer Offizier nach München zurück und sucht die Familie, die ihn vor den Nazis versteckte. Er erfährt, daß alle bis auf eine Tochter bei einem Bombenangriff ums Leben kamen. Er verliebt sich in die als Kellnerin arbeitende Frau, die die Amerikaner haßt. Bei einem seiner Besuche im Club lernt er ein Mitglied einer Goldschieber-Bande kennen und beschließt, der Bande das Handwerk zu legen. Ein um Authentizität bemühter Film mit reizvollen Aufnahmen, der sich nach überzeugendem Anfang zu einer konventionellen Gangster-Geschichte voller Unglaubwürdigkeiten entwickelt.